Startseite

Bürgerinitiative Warum ?

Eine Bürgerinitiative ist eine aus der Bevölkerung heraus gebildete Interessenvereinigung, die aufgrund eines konkreten politischen, sozialen oder ökologischen Anlasses in ihrem Bereich Selbsthilfe organisiert und somit möglicherweise Einfluss auf die öffentliche Meinung, auf staatliche Einrichtungen, Parteien oder andere gesellschaftliche Gruppierungen nimmt.
Sie ist ein demokratisches Mittel, das immer dann und dort zum Einsatz kommt, wo die Exekutive und Legislative augenscheinlich gegen die Interessen der Bürger handelt und diese Interessen nicht anders umzusetzen sind. Unsere Bürgerinitiative ist eine aus der Bevölkerung der Region Stäbelow – Wilsen – Bliesekow heraus gebildete Interessenvereinigung.

Bürgerinitiativen sind immer ein Achtungszeichen und Warnhinweis für die Politik, inne zu halten und nachzudenken, was schief läuft.

Auslöser für das Entstehen unserer Bürgerinitiative war die am 29.09.2009 einberufene Gemeindeversammlung, vom damaligen Bürgermeister Herrn Wolfgang Bull, im Gerätehaus der Feuerwehr.

Hier wurde bekanntgegeben, dass die Gemeinde im Mai 2008 beim zuständigen Regionalen Planungsverband Mittleres Mecklenburg Rostock beantragt habe, ob auf Gemeindeland die Errichtung von Wind Kraft Anlagen (WKA) möglich ist.

Von der Gründung an am 12.10.2009 wurden viele Aktivitäten gestartet. Das sich der mühselige Weg gelohnt hat, zeigt die Tatsache, dass von den geplanten 13 Anlagen nur 5 WKA stehen.

Denn nur der Initiative unserer aktiven Mitglieder ist dieses Ergebnis zu verdanken. Nicht der Gemeindevertretung Stäbelow, diese hat sich seinerzeit Kampflos ergeben, und nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft.

Wir wollen aber nicht nur dieses Themenfeld Windkraftanlagen bearbeiten, nein uns liegt mehr am Herzen, uns einzusetzen für ein soziales Miteinander von „Jung und Alt“ in unserer schönen Gemeinde. Denn es ist unsere Heimat, unser zu Hause.

Wir setzen uns ein ?

  • Für ein soziales, engagiertes Miteinander der Dorfgemeinschaft Stäbelow – Wilsen – Bliesekow.
  • Für den Schutz der Natur, derTier und des Menschen, gemäß Artikel 2 und 20a Grundgesetz.
  • Für eine sinnvolle, abgestimmte und begründete Energiewende.
  • Gegen die Landschaftszerstörung, für die Erhaltung unserer Heimat, desTrinkwasserschutzgebietes und die Renaturierung des Waidbach – Moores.
  • Gegen den unkontrollierten Ausbau von Windkraftanlagen in Trinkwasser-schutzzonen der Region Stäbelow.

  • Für den Erhalt einer lebenswerten und gesunden Wohnumgebung, gegen die Entwertung unseres Wohneigentums.
  • Für sinnvolle Investitionen unserer Gemeinde und gegen unkalkulierbare Risiken, die nachher von allen Gemeindemitgliedern getragen werden müssen.

Gerne informieren wir Sie über Details. Viele Dinge finden Sie auf unserer Homepage!

Unsere Vorstandsmitglieder stehen gerne für umfassende Informationen zur Windkraft, zur Energiewende und zu Stäbelow allgemein zur Verfügung.